. . . . .

Suche

 

Organisationseinheit

  • 70/E1 Abfallbetrieb
    Rathausmarkt 3
    41747 Viersen

    Servicezeiten:
    Montag bis Freitag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Beratung zu Abfällen aus privaten Haushalten

Privatleute können bei der Abfallberatung erfahren,

welche Maßnahmen zur Abfallvermeidung getroffen werden können,
welche Abfälle in welche Tonne gehören,
wo weitere Abfälle entsorgt werden können,
was die Entsorgung von selbst angelieferten Abfällen kostet,
wie Abfälle behandelt werden und
auf welcher rechtlichen Grundlage die einzelnen Maßnahmen stattfinden.


Wenn Sie Fragen zur kommunalen Abfuhr von Abfällen, z. B. zu Ihren Mülltonnen, zum Sperrmüll, zu Ihren Müllgebühren usw. haben, wenden Sie sich bitte an Ihre örtlichen Ansprechpartner in Ihrer Stadt oder Gemeinde (Ansprechpartner siehe "Die Müllabfuhr in den Städten und Gemeinden").

Wenn Sie Wünsche oder Probleme bezüglich der Gelben Tonnen oder Säcke haben, wenden Sie sich bitte an die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH in Viersen unter Telefon: 0 8 00 / 20 10 505 kostenlos aus dem deutschen Festnetz oder per E-Mail unter info@egn-gelbersack.de

Was Sie machen können, wenn Sie mehr Abfälle haben, als Sie bei der Abfuhr durch die Stadt oder Gemeinde unterbringen können, erfahren Sie unter "Entsorgungsmöglichkeiten aus privaten Haushalten bei Übermengen".

Benötigte Unterlagen

keine

Gebühren

Die Abfallberatung erfolgt gebührenfrei.

Bearbeitungsdauer

kurzfristig

Rechtliche Grundlagen

  • Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) vom 24. Februar 2012, in der jeweils gültigen Fassung

§ 46 Abfallberatungspflicht

  • Abfallgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesabfallgesetz - LAbfG NRW) vom 21. Juni 1988, in der jeweils gültigen Fassung

§ 3 Abfallberatung; Information der Bevölkerung