. . . . .

Suche

 

Organisationseinheit

  • Versorgungsamt für die Stadt Mönchengladbach und den Kreis Viersen
    Fliethstraße 86-88
    41050 Mönchengladbach

    Servicezeiten:
    Montag, Mittwoch und Freitag 08:30 Uhr - 12:30 UhrDonnerstag 14:00 Uhr - 16:30 Uhr - Während der Besuchszeiten ist das Versorgungsamt/ die Elterngeldkasse telefonisch nicht erreichbar.

Schwerbehindertenausweis verlängern

Seit dem 1. Januar 2008 sind die Aufgaben der Versorgungsämter kommunalisiert. Die Aufgabenbereiche des Schwerbehindertenrechts und des Elterngeld- und Elternzeitgesetzes nehmen die Kreise und kreisfreien Städte wahr.

Der Kreis Viersen und die Stadt Mönchengladbach haben sich zur Bewältigung dieser neuen Aufgaben entschlossen zusammen zu arbeiten.

Weiterführende Informationen

finden Sie auf der gemeinsamen Internetseite

Daneben finden sich unter www.elterngeld.nrw.de, der Seite des Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, wesentliche Informationen zum Elterngeld und zur Elternzeit.

Öffnungszeiten des Versorgungsamtes im Kreishaus Viersen

Sie erreichen uns zu folgenden Zeiten:
WochentageUhrzeit
jeden ersten Dienstag im Monat08:30 bis 12:30 Uhr

Benötigte Unterlagen

  • medizinische Nachweise über Ihre gesundheitlichen Beeinträchtigungen
  • Berichte Ihrer Ärzte
  • Berichte über Krankenhausaufenthalte

 

 

Gebühren

Kostenfrei

Bearbeitungsdauer

Der Bearbeitungszeitraum ist abhängig von der Vollständigkeit Ihrer Unterlagen. In der Regel werden Feststellungsanträge innerhalb von 4 bis 6 Monaten bearbeitet.

Hinweise

Sie können uns entweder persönlich besuchen oder eine andere Person beauftragen.

Anträge erhalten Sie in jedem Bürgerbüro. Der Antrag kann Ihnen auch auf dem Postweg zugesandt werden.

Sie erreichen uns unter der Rufnummer 02161/25-0 oder zur persönlichen Vorsprache unter der Anschrift: Fliethstr. 86 - 88 in 41061 Mönchengladbach.

Zudem bieten wir jeden ersten Dienstag im Monat eine Sprechstunde in Kreishaus, Rathausmarkt 3 in 41747 Viersen an. Die Sprechzeiten sind hierbei 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.