. . . . .

Suche

 

Schlangen und Eidechsen: Auf den Spuren der Dinosauriererben

Dieses Gebiet beherbergt die letzten größeren zusammenhängenden Reptilienvorkommen im Naturpark Maas-Schwalm-Nette. Dort kommen fünf verschiedene Arten, darunter zwei Schlangenarten, vor.

Was, wann, wo?
Datum08.09.2018
Uhrzeit10:00 bis 14:00 Uhr
SparteNatur
VeranstaltungsortTreffpunkt: Wanderparkplatz Hillenkamp
Hillenkamp
41372 Niederkrüchten-Elmpt
Karte
Veranstalter
NameBiologische Station Krickenbecker Seen e.V.
Telefon02153 958350
E-Mailinfo@bsks.de
Weitere Informationenwww.bsks.de